Datenschutz Kunden Lieferanten

Image
 

INFORMATIONEN ÜBER DIE VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN VON KUNDEN UND LIEFERANTEN

VERARBEITUNGSRECHTE - FERNKOMMUNIKATIONSTECHNIKEN

(ART. 13, ART. 14 EU-VERORDNUNG 2016/679)


Umfassende Information über den freien Verkehr der von uns gesammelten persönlichen Daten und deren Verwendung ist eine unserer Prioritäten. Das Unternehmen SCILLA MECCANICA SRL ist auf den Produktionsprozess spezialisiert, vom Gießen bis zur Endbearbeitung auf numerisch gesteuerten Bearbeitungszentren. Im Falle der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, führt SCILLA MECCANICA SRL die Verarbeitung für die in dieser Mitteilung definierten Zwecke durch; daraus folgt, dass wir Sie gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten darüber informieren, dass Ihre Daten wie unten beschrieben verarbeitet werden. 


Kontaktpersonen, an die Sie Fragen zur Behandlung stellen können
Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist Herr Franco Bezzi, Verwaltungsratspräsident der Gesellschaft, der jederzeit direkt kontaktiert werden kann und unter folgender Adresse für die notwendigen Antworten zur Verfügung steht:

SCILLA MECCANICA S.R.L.,
Via Borgosatollo Nr. 1/A, 25016 Ghedi (BS),
Steuernummer und Umsatzsteuernummer 03266600174
www.scillameccanica.it | www.scillameccanica.com | info@scillameccanica.it

 


A. ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUR DATENVERARBEITUNG


A1 Der Zweck
Die Verarbeitung der Daten sind instrumentell mit der Ausführung der Dienstleistung und/oder des Dienstes verbunden; sind mit der Erfüllung von Verpflichtungen aus Gesetzen, Verordnungen oder Verträgen verbunden; die  im Einklang mit der Information der territorialen und nicht territorialen autonomen Körperschaften stehen; sind in Übereinstimmung mit gesetzlichen Verpflichtungen, Verordnungen, EU-Vorschriften; sind im Einklang mit der Verwaltung der Kundenbeziehungen; übereinstimmen mit der Verwaltungs-, Buchhaltungs- und Steuerverwaltung; sind in Linie mit der Kontrolle der Zuverlässigkeit und Zahlungsfähigkeit; mit dem Ziel der Verwaltung eventueller Rechtsstreitigkeiten (Schuldeneintreibung, gerichtliche Auseinandersetzungen); verfolgen die Versendung von Mitteilungen im Allgemeinen (nicht werblicher Art). Die Daten werden daher in der Absicht behandelt, die berechtigten Interessen des Eigentümers und Dritter zu verfolgen. Wir verarbeiten auch freiwillig zur Verfügung gestellte, persönliche Daten. In diesem Fall ist die gesetzliche Grundlage Art. 6 - Absatz 1 - Buchstabe b) des GDPR. Die in diesem Zusammenhang verarbeiteten Daten umfassen Daten von Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten in der Weise, wie sie für die, in dieser Mitteilung genannten Zwecke erforderlich sind. Soweit wir Ihre Daten wie oben beschrieben zum Zwecke der Annahme und Bearbeitung von Hilfs- und Gewährleistungsanfragen, Terminen und Bestellungen verarbeiten, sind Sie vertraglich verpflichtet, uns diese Daten zur Verfügung zu stellen, ohne die eine Verarbeitung nicht möglich ist. Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gegeben haben [Art. 6 - Absatz 1 - Buchstabe a) GDPR], können Sie diese jederzeit widerrufen. Der Widerruf der Einwilligung hat bis zum Zeitpunkt des Widerrufs keinen Einfluss auf die Legitimität der auf der Einwilligung beruhenden Verarbeitung.

 

A2 Verarbeitung personenbezogener Daten - Weitergabe an Dritte
Die bereitgestellten Informationen können auch von anderen juristischen Personen verarbeitet werden. Eine solche Verarbeitung erfolgt jedoch innerhalb der Grenzen, die durch die in dieser Mitteilung genannten Zwecke gerechtfertigt sind, oder gemäß den Anweisungen, die der für die Verarbeitung Verantwortliche der anderen juristischen Person, die als Dienstleister/Verarbeiter fungiert, erteilt hat.
In diesem Zusammenhang greifen wir manchmal auf Dienstleister zurück, die in unserem Auftrag Datenverarbeitungen durchführen (Design und Entwicklung von Software oder zur Unterstützung der Bearbeitung von Kundenanfragen).
In diesen Fällen werden die Informationen zur weiteren Verarbeitung an Dritte weitergegeben. Externe Dienstleistungsanbieter werden sorgfältig ausgewählt und regelmäßig überprüft, um den Schutz Ihrer Privatsphäre zu gewährleisten. Diese Dienstleister/Verarbeiter sind vertraglich gebunden und unterliegen ebenfalls unseren Anforderungen, zu denen die Verarbeitung Ihrer Daten ausschließlich nach unseren Anweisungen und den einschlägigen Datenschutzbestimmungen gehört. Insbesondere sind sie vertraglich zur streng vertraulichen Verarbeitung der Daten verpflichtet und es ist ihnen untersagt, die Daten für andere als die vereinbarten Zwecke zu verarbeiten.
Die Übermittlung der Daten an den Datenverarbeiter erfolgt gemäß Art. 28 - Absatz 1 GDPR.
Wir verkaufen Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte und geben sie auch nicht zu kommerziellen Zwecken weiter. Zusätzlich zu den obigen Angaben übermitteln wir Ihre persönlichen Daten ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Justizbehörden und gegebenenfalls an geschädigte Dritte, soweit dies für die Rechtsverfolgung erforderlich ist.

A3 Übermittlung von Daten an Drittstaaten
Die Übermittlung von Daten an Drittstaaten erfolgt gemäß den gesetzlichen Bestimmungen. Insbesondere werden Ihnen die Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen und in jedem Fall im Einklang mit den Zwecken der Datenverarbeitung mitgeteilt.

A4 Sicherheit
SCILLA MECCANICA SRL ergreift angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, damit die persönlichen Daten des Benutzers vor versehentlicher oder absichtlicher Manipulation, Verlust, Zerstörung oder Zugriff durch unbefugte Dritte geschützt sind. Dies gilt auch für extern bezogene Dienstleistungen. Wir überprüfen die Wirksamkeit der beschlossenen Datenschutzmaßnahmen und unterziehen sie einer ständigen Verbesserung im Einklang mit der technologischen Entwicklung.

A5 Standardperioden für die Datenlöschung
Nach Ablauf der gesetzlich erlaubten Aufbewahrungsfristen werden die Daten in der Regel gelöscht. Daten, die nicht von den oben genannten Fristen und Aufbewahrungspflichten betroffen sind, werden gelöscht oder anonymisiert, sobald die in dieser Informationsmitteilung definierten Zwecke weggefallen sind. Sofern in diesem Informationshinweis zur Datenspeicherung nicht anders angegeben, werden sie so lange aufbewahrt, wie sie für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, erforderlich sind.

A6 Andere Verwendung von Daten und Löschung von Daten
Eine anderweitige Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten erfolgt nur, soweit dies gesetzlich zulässig ist oder der Nutzer seine Einwilligung zu diesem Zweck erteilt hat. Im Falle einer Weiterverarbeitung zu anderen als den ursprünglich für die Datenerhebung angegebenen Zwecken, wird der Benutzer vor der Weiterverarbeitung über solche zusätzlichen Dienstleistungen mit allen wichtigen Daten informiert.

 


B. RECHTE BEZÜGLICH DER VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

 

B1 Recht auf Zugang
Auf schriftliche Anfrage haben Sie das Recht, von uns Auskunft über Ihre persönlichen Daten zu erhalten, die gemäß Art. 15 des GDPR verarbeitet werden. Sie können Ihre Anfrage per Post oder E-Mail an die oben genannte Adresse senden. 

B2 Recht auf Widerruf
Wenn rechtliche Gründe gemäß Art. 17 des GDPR vorliegen, haben Sie das Recht, Ihre persönlichen Daten sofort löschen zu lassen (das "Recht, vergessen zu werden"). Zu diesen rechtlichen Gründen gehören: personenbezogene Daten, die für die Zwecke, für die sie verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich sind oder für die der Benutzer seine Zustimmung widerrufen hat und für die keine anderen rechtlichen Gründe für die Verarbeitung vorliegen. Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an die oben genannte Adresse. 

B3 Recht auf Richtigstellung
Der Benutzer hat das Recht auf rechtzeitige Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten, die ihn betreffen (Art. 16 des GDPR), indem er sich zu diesem Zweck an die oben genannte Adresse wendet. 

B4 Recht auf Widerspruch
Laut Art. 21 des GDPR haben Sie jederzeit das Recht, vorbehaltlich der Bestimmungen von Art. 6 Abs. 1 - Buchstabe e) oder f) des GDPR, aus Gründen, die mit Ihrer besonderen Situation zusammenhängen, gegen die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Wir verzichten auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten, es sei denn, wir können überwiegende und legitime Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung vertraulicher Daten ist notwendig, um ein Recht gerichtlich feststellen, ausüben oder verteidigen zu können. Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an die oben genannte Adresse. 

B5 Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
Der Benutzer hat das Recht auf die in Art. 18 des GDPR vorgesehene Einschränkung der Behandlung, wenn die dort vorgeschriebenen Kriterien erfüllt sind. Gemäß dem oben erwähnten Artikel ist die Beschränkung insbesondere bei rechtswidriger Verarbeitung durchsetzbar, wenn sich der Betroffene der Löschung personenbezogener Daten widersetzt, indem er stattdessen die Beschränkung der Nutzung der Daten verlangt, oder wenn sich der Betroffene der Verarbeitung gemäß Art. 21- Abs. 1 BPR widersetzt, solange nicht geklärt ist, ob unsere berechtigten Interessen die Interessen des Betroffenen überwiegen. Um diese Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an die oben genannte Adresse. 

B
6 Recht auf Einspruch bei der Aufsichtsbehörde
Wenn Sie der Meinung sind, dass die von uns vorgenommene Verarbeitung personenbezogener Daten, die Sie betreffen, rechtswidrig oder unzulässig ist, haben Sie das Recht, bei der zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. Diese Behörde ist: Garante per la protezione dei dati personali (Garant für den Schutz personenbezogener Daten), Piazza di Montecitorio Nr. 121 00186 - ROMA Tel.: (+39) 06.696771 Fax: (+39) 06.69677.3785 E-Mail: garante@gpdp.it.



C. PERSÖNLICHE DATEN UND/ODER KONTAKTDATEN FÜR MESSEN, VERANSTALTUNGEN, KONFERENZEN UND EVENTS

 

Die persönlichen Daten, deren Bereitstellung für die Durchführung notwendig ist, sind folgende:
  • Name und Familienname
  • E-Mail Adresse
  • Name des Unternehmens
  • Branche, in dem das Unternehmen tätig ist
  • Spezifische Interessen
In diesem Fall dient das Papierformular als Einwilligungsformular. Die auf dem Papierformular angegebenen Daten werden zur Bearbeitung der geäußerten Präferenzen und zum Versand von Marketingmitteilungen in eine digitale Datenbank übertragen. SCILLA MECCANICA SRL sammelt die Daten ausschließlich, um dem potentiellen Kunden Informationen über den Verkauf und die damit verbundenen Dienstleistungen zu bieten, die von den zur Gruppe SCILLA MECCANICA SRL gehörenden Unternehmen bereitgestellt werden, die dem potentiellen Kunden zu diesem Zweck regelmäßig kostenlose Mitteilungen zusenden. Der rechtliche Grund für die Verarbeitung solcher Daten ist die vom Benutzer erteilte Einwilligung. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit über den Abmeldelink am Ende des Textkörpers unserer Marketing-E-Mails widerrufen. Der rechtliche Grund für die Verarbeitung dieser Daten zu diesem Zweck ist das legitime Interesse von SCILLA MECCANICA SRL, die Anzahl der an jeden Kunden gesendeten Marketing-E-Mails zu reduzieren, indem ausgewählt wird, welche Kunden eine bestimmte Art von Marketing-E-Mail erhalten sollen. Hinsichtlich der Dauer der Speicherung beachten Sie bitte, dass die auf Papier und elektronischen Formularen zur Verfügung gestellten Daten so lange aufbewahrt werden, bis der potenzielle Kunde sich entscheidet, seine Registrierung zu löschen.


D. DATEN, DIE BEIM VERSENDEN VON KOMMERZIELLEN ANGEBOTEN UND/ODER KOSTENVORANSCHLÄGEN GESAMMELT WERDEN 

 
Die persönlichen Daten, deren Bereitstellung für die Durchführung notwendig ist, sind folgende:
  • Name und Familienname
  • E-Mail Adresse
  • Name und des Unternehmens
 
Zweck und rechtliche Gründe

Die Daten werden für die folgenden Zwecke gesammelt, die strikt mit dem Aufbau und der Fortsetzung der Beziehung zusammenhängen:
  • Formulierung von Projekten, Kostenvoranschlägen und Ausarbeitung von Angeboten;
  • Erfüllung von Steuer- oder Buchhaltungspflichten;
  • Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen;
  • Kundenverwaltung; Kundenverwaltung; Verwaltung von Verträgen, Bestellungen, Lieferungen und Rechnungen;
  • Verwaltung von Streitfällen, Vertragsbruch, Verwarnungen, Transaktionen, Schuldeneintreibung, Schiedsverfahren, Rechtsstreitigkeiten;
  • Kontrolle der Zuverlässigkeit und Zahlungsfähigkeit der Kunden;
  • Führung von Personalakten aufgrund der Teilnahme an Ausbildungskursen.
 
Die oben genannten Daten werden zur korrekten Verwaltung von Angeboten oder Lieferaufträgen in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften verarbeitet. Der rechtliche Grund für die Verarbeitung dieser Daten zu diesem Zweck ist das legitime Interesse von SCILLA MECCANICA SRL, ihre Rechte und die Rechte ihrer Kunden zu schützen.
Die Daten können, falls dies für die Verfolgung der oben genannten Zwecke zweckdienlich ist, an folgende Stellen übermittelt werden:
  • Banken und Kreditinstitute;
  • Fach- und Beratungsfirmen;
  • Versicherungsgesellschaften und Finanzunternehmen
  • Kontrollorgane wie der Ausschuss der statutarischen Rechnungsprüfer, unabhängige Rechnungsprüfer,
  • öffentliche Einrichtungen nur dann, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.
 
Wenn die Verarbeitung eine Offenlegung vorsieht, ist in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und Regeln immer eine besondere Zustimmung erforderlich, und die Dauer der Speicherung entspricht dem gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum für die Zwecke der steuerlichen Verpflichtungen. 

 


E. IN VERBINDUNG MIT LIEFERANFRAGEN GESAMMELTE DATEN


SCILLA MECCANICA sammelt in Übereinstimmung mit der geltenden Gesetzgebung Informationen über seine Lieferanten oder potenzielle Lieferanten. Die persönlichen Daten, deren Bereitstellung für die Durchführung der Beziehung notwendig ist, sind folgende:
  • Name und Familienname
  • E-Mail Adresse
  • Name der Lieferfirma
  • Mehrwertsteuernummer / Steuernummer
  • Kontonummer (IBAN)
 
Zweck und rechtliche Gründe

Die Daten werden für die folgenden Zwecke gesammelt, die strikt mit dem Aufbau und der Fortsetzung der Beziehung zusammenhängen:
  • Entgegennahme von Projekten, Dienstleistungsangeboten, Eingang von Angeboten;
  • Erfüllung von Steuer- oder Buchhaltungspflichten;
  • Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen;
  • Organisation der Lieferanten; Lieferantenverwaltung; Verwaltung von Verträgen, Bestellungen, Lieferungen und Rechnungen;
  • Prozessmanagement, Vertragsbruch, Verwarnungen, Transaktionen, Gutschriften, Schiedsverfahren, Rechtsstreitigkeiten;
  • Überprüfung der Zuverlässigkeit und Zahlungsfähigkeit von Lieferanten;
  • Führen von Aufzeichnungen über qualifizierte Lieferanten, zertifizierte Produkte.
  • Umfrage über den Grad der Zuverlässigkeit der Lieferanten. 
 
Die oben genannten Daten werden zur korrekten Verwaltung von Angeboten oder Lieferaufträgen in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften verarbeitet. Der rechtliche Grund für die Verarbeitung dieser Daten zu diesem Zweck ist das legitime Interesse von SCILLA MECCANICA SRL, ihre Rechte und die Rechte ihrer Lieferanten zu schützen. Die Daten können, wenn dies für die Verfolgung der oben genannten Zwecke zweckdienlich ist, übermittelt werden an:
  • Banken und Kreditinstitute;
  • andere Unternehmen der Gruppe SCILLA MECCANICA SRL;
  • Fach- und Beratungsfirmen;
  • Akkreditierungsstellen;
  • Versicherungsgesellschaften und Finanzunternehmen;
  • Kontrollorgane wie der Ausschuss der gesetzlichen Rechnungsprüfer, unabhängige Rechnungsprüfer,
  • Öffentliche Einrichtungen (territoriale und nicht-territoriale) nur in Fällen, in denen dies gesetzlich vorgesehen ist.
 
Wenn die Verarbeitung eine Offenlegung beinhaltet, ist immer eine besondere Einwilligung in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften und Regeln erforderlich. Auch in diesem Fall werden die Daten für den gesetzlich vorgesehenen Zeitraum auch zum Zweck der steuerlichen Verpflichtungen aufbewahrt.
 
 
Ghedi (Bs), dicembre 2018

Ancilla Bezzi
Generaldirektor

Pdf herunterladen - Datenschutz Kunden Lieferanten

© 2020 Scilla Meccanica s.r.l. - Alle Rechte vorbehalten | designed by arch. Glauco Pigoli